KeramikArt Kachelofen & Kamin Forum (http://keramikart.de/kachelofen-forum/index.php)
-- Kachelofen und Kamin (http://keramikart.de/kachelofen-forum/board.php?id=3)
Thema: Fragen eines Neulings (http://keramikart.de/kachelofen-forum/topic.php?id=2536)


Geschrieben von: nederbelg am: 25.02.19, 09:18:06
Schornsteinlänge zählt ab Schornsteineintritt.

Die Feuerraumsteine können bei den meisten GO, nachher (fast) nicht gewechselt werden, weil sie fest vermauert sind. Normalerweise besteht hierzu auch kein bedarf, weil sie, auch nach Jahren, kaum Verschleiß aufweisen.

Gr Nederbelg


Geschrieben von: Nikolo am: 25.02.19, 20:36:04

Und wieviel Schornsteinlänge sollte/muß vom Rauchgaseintritt bis zum Austritt über Dach auf alle Fälle vorhanden sein?
Ich denke da zum Beispiel beim Errichten eines GO in einer Mansardenwohnung. freuen

Gruß, Nikolo


Geschrieben von: nederbelg am: 25.02.19, 23:00:17
Da gibt es keine Pauschalantwort.

Das liegt doch am Leistung, Tür, Verbrennungsluftzufuhr, Zuggeometrie, usw.


Wenn alles richtig dafür ausgelegt ist, geht es mit 3,5m so gerade noch.

Gr Nederbelg


Geschrieben von: Theo Kern am: 26.02.19, 05:54:14
Ich habe gut funktioniernde Öfen mit nur 2m wirksamer Schornsteinlänge gebaut.